54. Foto-Bundesmeisterschaft der Naturfreunde Österreich

Zu Besuch bei den Naturfreunden Österreich

Letztes Wochenende war es wieder soweit! Am Samstag, den 8. September 2018 fand die 54. Foto-Bundesmeisterschaft der Naturfreunde Österreich statt. Aufgrund der langjährigen Kooperation war CEWE natürlich bei der Preisverleihung und der anschließenden Ausstellung in Deutschlandsberg mit dabei.

Die 54. Foto-Bundesmesiterschaft

Herbert Reiner, Bundesfotoreferent der Naturfreunde Österreich, eröffnete die Vernissage mit der lang erwarteten Preisverleihung in der Stadtgalerie. In insgesamt 6 Kategorien konnten die Vereinsmitglieder Bilder einreichen und ausgezeichnet werden: „Digital“, „Color“, „Monochrom“, „Kollektion“, „Sonderthema: Kuriositäten der Natur“ und „Landschaft“.

Die Urkunden warteten auf die glücklichen Gewinner

Die Vernissage

Im Anschluss an die Preisverleihung konnte die Vernissage in der Stadtgalerie kostenfrei besucht werden. Neben originellen CEWE FOTOBUCH Exemplaren, fand man auch unzählige beeindruckende Aufnahmen der Naturfreunde, gedruckt auf hochwertigen Hartschaumplatten und Poster.

Die Naturfreunde Österreich bei der Vernissage

Außerdem konnten die vergangenen Highlights und Projekte der Naturfreunde Österreich bei Kaffee und Kuchen über eine Diashow bewundert werden.

Die Highlights der Diashow

Beim Heurigen in Deutschlandberg

Um die neuen Eindrücke verarbeiten zu können, wurde mittags die Örtlichkeit gewechselt: Die frischgebackenen Sieger wurden bei steirischem Backhendl und knackigem Erdäpfelsalat in einem ansässigen Heurigen gebührend gefeiert.

Besuch beim Heurigen vor einer beeindruckenden Kulisse in Deutschlandsberg

Die Ausstellung der Naturfreunde Österreich ist eine wundervolle fotografische Reise durch die Natur. Wer auf der Suche nach Projektideen ist oder sich einfach von faszinierenden Naturaufnahmen inspirieren lassen will, sollte der Stadtgalerie (Hauptplatz 22, Deutschlandsberg) unbedingt einen Besuch abstatten. Bei freiem Eintritt können die außergewöhnlichen Exponate noch bis 27. Oktober 2018 bewundert werden.

Die Naturfreunde Österreich sind mit ihren über 150.000 Mitgliedern eine der größten und bedeutendsten Freizeit- und Naturschutzorganisationen des Landes.

Das Referat Foto beschäftigt sich (Österreichweit, Bundesländer, Fotoklubs) auch mit der Wettbewerbsfotografie. Es gibt daher auf allen Ebenen Wettbewerbe bis zu den Ausstellungen und auch reine Ausstellungen mit Fotos. Es gibt Bilder die auf beiden Ebenen überzeugen, aber viele Bilder, die nur bei Wettbewerben oder auf Ausstellungen gut zu präsentieren sind. Besonders gut in ihrer Wirkung kommen Fotos auf CEWE Produkten durch die besondere Qualität. Naturfreunde Mitglieder können bei den meisten Wettbewerben ohne Nenngebühr teilnehmen. Die Themen der Wettbewerbe sind in vielen Fällen frei.

Mehr Informationen unter  www.foto.naturfreunde.at

Schreiben Sie einen Kommentar