Mein CEWE FOTOBUCH Logo
Kundendienst & Hotline
Montag bis Sonntag von 08:00 Uhr - 22:00 Uhr
Bitte rufen Sie uns gerne an: 0662-268-245

„Our World is Beautiful“ – Das sind die Gewinner des Fotowettbewerbs

Mit dem Fotowettbewerb „Our World Is Beautiful“ hatte CEWE, europas führender Fotoservice und Innovativer Online Druckpartner, dazu aufgerufen, die Schönheiten dieser Welt durch Fotografie zu zeigen. Ein Jahr lang haben Menschen aus ganz Europa traumhafte und hochwertige Aufnahmen eingereicht. Insgesamt kamen über 94.000 Einreichungen zusammen, die sich um die Preise im Gesamtwert von mehr als 80.000 Euro beworden haben.

Die Experten-Jury war begeistert

Nicht nur von der Zahl der Einreichungen, sonder auch von der hohen Qualität war die Jury beeindruckt. Diese setzte sich zusammen aus: Dr. Rolf Hollander, Vorstandsvorsitzender der Neumüller CEWE COLOR Stiftung, Jörg Uhlenbrock, Leiter des Foto-Kulturmarketings, James Abbott, stellvertretender Chefredakteur des populären britischen Fachmagazins “Practical Photography” und preisgekrönter, freiberuflicher Redaktions-, Anzeigen- und Werbefotograf, Mara Fuhrmann, Initiatorin des internationalen Naturfotowettbewerb “Glanzlichter” und Veranstalterin der internationalen Fürstenfelder Naturfototage, Ingo Taubhorn, Chef-Kurator des Hauses der Photographie in den Hamburger Deichtorhallen, Klaus Tiedge Kurator für die Erlebniswelt Fotografie und Wolfgang Heinen, Chefredakteur des fotocommunity Magazins. Intern wurde die Jury ergänzt durch den Profifotograf und CEWE Studio-Leiter Robert Geipel.

Die Gewinner des CEWE Fotowettbewerbs

Die Teilnehmer des CEWE Fotowettbewerbs „Our World Is Beautiful“ wurden gefragt, ihre Fotos in den Kategorien Menschen, Sport, Architektur, Landschaft, Natur und Transport und Infrastruktur einzureichen.

Die Gewinnerin der Kategorie „Menschen“ ist Agnieszka Gulczyńska (PL). Ihr Bild des kleinen Jungen, der Arm in Arm mit seinem Hund am Flussufer sitzt, überzeugte nicht nur durch die fotografische Qualität sondern auch von seiner emotionalen Seite. Es ist ein Inbegriff von Zukunft, Vertrauen, Partnerschaft und Glück. Dieses Foto bringt den Titel „Our World Is Beautiful“ exakt zum Ausdruck: So schön, positiv nach vorne schauend und unbeschwert kann unsere Welt sein.

People: "Just be with me" by Agnieszka Gulczyńska (PL)

People: „Just be with me“ by Agnieszka Gulczyńska (PL)

Ein exzellentes Beispiel großer fotografischer Leistung und starker Emotionalität ist der Sieger der Kategorie „Sport“.  Gábor Máté Pusztai (HU) zeigt ein intensives Zwiegespräch zwischen Trainer und Schützling mit seinem ungewöhnlich gestalteten Foto in Schwarz-Weiß. Durch den perfekt gewählten Standpunkt fühlt sich der Beobachter in die Situation hineingezogen.

Sport: "Utolsó menet" by Gábor Máté Pusztai (HU)

Sport: „Utolsó menet“ by Gábor Máté Pusztai (HU)

Das foto von Devid Camerlynck (B) überzeugt durch seine Perfektion in Bildgestaltung, Kontrast und Komposition. Trotz sehr zurückhaltender Farbgestaltung wirkt diese Aufnahme sehr ausdrucksstark.

Architecture: "Stairway to heaven" by  Devid Camerlynck (B)

Architecture: „Stairway to heaven“ by Devid Camerlynck (B)

Ein weiterer Beitrag, der die Schönheit unserer Natur betont ist das Siegerbild der Kategorie „Landschaften“ von Adam Kováč (SK). Trotz der reduzierten Bildgestaltung– oder vielleicht genau deswegen – und durch die ausgewogene Komposition, hat dieses Foto eine sehr eindrucksvolle Wirkung.

Landschaften: "2+2" by Adam Kováč

Landschaften: „2+2“ by Adam Kováč

Murat Ertem (D) überzeugt mit seinem Bild „Begennung“ in der Kategorie „Natur“. So elegant und schön kann die Tierwelt und Natur sein, wenn man mit offenen Augen durch die Welt geht. Natürlich muss man auch im richtigen Moment am richtigen Ort sein oder man übt sich in seiner Geduld, wie Herr Ertem und wird mit tanzenden Lranischen belohnt.

Begegnung by Murat Ertem (DE)

Natur: „Begegnung“ by Murat Ertem (DE)

Thomas Petersen (GR) hat mit seinem perfekt in Szene gesetzten Foto eines Eisverkäufers den ersten Platz in der Kategorie Transport und Infrastruktur für sich erobert. Die tadellose Wahl der Belichtung und das Motiv an sich, haben die Entscheidung der Jury leicht gemacht.

Transport und Infrastruktur: "The ice man" by Thomas Petersen (GR)

Transport und Infrastruktur: „The ice man“ by Thomas Petersen (GR)

 

Auch alle anderen Fotos dieser Ausstellung, sind perfekte Beispiele dafür, wie man mit einfachen Mitteln, gutem Auge und etwas Geduld ganze Geschichten erzählen kann.

 

Preisverleihung und Ausstellung in Hamburg

Am 2. September wurden die 6 Kategoriesieger zu einer Festlichen Preisverleihung in die Hamburger Deichtorhallen eingeladen. CEWE Vorstandsvorsitzende Dr. Rolf Hollander und Hubert Rothärmel, Kuratoriumsmitglied der Neumüller CEWE COLOR haben persönlich die Preise überreicht. Der CEWE Photoaward ging an die Gesamtsiegerin Agnieszka Gulczyńska (PL).

Auf dem Vorplatz der Deichtorhallen findet bis zum 9. Oktober 2015 eine Ausstellung der besten 50 Fotografien. Diese werden unter freiem Himmel auf den Alu-Dibonds von CEWE ausgestellt. Diese Form CEWE WANDBILDER eignen sich durch Ihr leichtes, dennoch stabiles Material perfekt für diesen Zweck. Die strahlenden Farben würdigen die Aufnahmen der Siegerfotos.

Gesamtsiegerin Agnieszka Gulczyńska (PL) mit CEWE Vorstandsvorsitzendem Dr. Hollander

Gesamtsiegerin Agnieszka Gulczyńska (PL) mit CEWE Vorstandsvorsitzendem Dr. Hollander

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel der Kategorie

Das Ende einer Reise

Related posts: Oldenburg und Borkum – eine traumhafte Reise in den Norden Create your own story – zu Besuch bei Interrail Amsterdam und Utrecht – Grachtenstadt im Groß- und Kleinformat… Weiterlesen

Paris und Genf – un voyage

Related posts: Oldenburg und Borkum – eine traumhafte Reise in den Norden Create your own story – zu Besuch bei Interrail Amsterdam und Utrecht – Grachtenstadt im Groß- und Kleinformat… Weiterlesen